Für die stationären Hilfen in der KJWG Zierenberg der St. Elisabeth Innovative Sozialarbeit gGmbH, Jugendhilfeverbund Nordhessen suchen wir ab sofort, befristet für zwölf Monate, im Umfang von 35 Wochenstunden eine / einen

Erzieher/in ( w/m/d ) im Gruppendienst

Wir wünschen uns:

  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit geschlechtsspezifischen Problemlagen und traumatischen Erfahrungen
  • Erfahrung in der Gestaltung eines strukturierten pädagogischen Alltags
  • Fähigkeit zur Regulierung von Nähe und Distanz
  • Empathie
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Beratung, Fortbildung und Supervision
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Freude an der Einbeziehung der Herkunftsfamilie der jungen Menschen
  • Bereitschaft, sich auf das ressourcenorientierte Denken und Handeln im Arbeitsalltag einzulassen
  • Kenntnisse in psychiatrische Störungsbilder
  • PC-Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zur Reflektion der eigenen Arbeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR
  • pädagogische und psychologische / fachpsychiatrische Beratung
  • Supervision
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildung
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • werteorientierte Unternehmenskultur
  • Jahressonderzahlung

 
Ansprechpartner
Wenn diese Angaben Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen - bevorzugt direkt hier über die Homepage.

Für Fragen steht Ihnen Herr Daume unter den Telefonnummern 05621 75256-13 oder mobil 0173 6892353 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum: 01.04.2020.

Aus ökologischen Gründen bitten wir darum, auf eine Bewerbungsmappe und Klarsichtfolien zu verzichten. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. 

Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie im Internet unter:
http://gisa-marburg.de

Ich möchte mich jetzt bewerben!

Zurück zur Stellenübersicht
counter-image